Stadtbekannt als “Magdeburger Hof” in Quedlinburg- 1.250 m² vermietbare Fläche auf 1.864 m² Areal!

  • 650.000€
Magdeburger Straße 1, 06484 Quedlinburg, Deutschland
Zu Verkaufen

Stadtbekannt als “Magdeburger Hof” in Quedlinburg- 1.250 m² vermietbare Fläche auf 1.864 m² Areal!

Magdeburger Straße 1, 06484 Quedlinburg, Deutschland
  • 650.000€

Überblick

Objekt-ID: QLB 1341
  • Haus
  • Objekttyp
  • 766
  • 1900
  • gebaut

Beschreibung

Das markante Gebäude, um 1900 gebaut, mit 2 angebauten hölzernen Wintergärten, kennt in Quedlinburg fast jeder! Das ehemalige Gasthaus „Magdeburger Hof“ steht an der Kreuzung Magdeburger Straße / Rathenaustraße, die man in jedem Fall in Richtung Autobahn überquert, oder wenn man ins Autohaus, dem Gewerbegebiet „Magdeburger Straße“ oder zum Baumarkt möchte.
Auf dem 1.864 m² großen Grundstück befinden sich ein weiteres Gebäude, welches 2010/ 11 mit 6 Wohnungen ausgebaut wurde und ehemalige Lager- bzw. Stallgebäude, die auf eine zukünftige Nutzung warten.
In den vergangenen 120 Jahren wurde das Anwesen sehr unterschiedlich genutzt, für Gastronomie und Beherbergung, Viehhandel, Autowerkstatt usw. …
Im Erdgeschoss des denkmalgeschützten Hauptgebäudes befindet sich aktuell eine „Shisha Bar“ und ein weiteres Unternehmen, im Ober- und Dachgeschoss Wohnungen mit 1 – 3 Zimmern.
Grundlegende Modernisierungsmaßnahmen wurden 2010 / 2011 realisiert, was nicht bedeutet, dass es nichts zu tun gibt. Damit sich die Nebenkosten nicht überdurchschnittlich erhöhen, muss man strategisch über eine energetische Sanierung, z.B. der Heizungsanlage nachdenken und den Dachboden isolieren. Bei Beendigung eines Mietverhältnisses stehen außerdem umfängliche Renovierungsarbeiten an, was man bei dem Erwerb in Betracht ziehen sollte. Bis auf eine kleine Wohnung, die erst hergestellt werden muss, sind alle Einheiten vermietet!
Wer sich zutraut, diese Immobilie weiterzuentwickeln, eventuell in der Nähe wohnt, um immer „ein Auge darauf zu haben“, der sollte einen Besichtigungstermin vereinbaren!

Quedlinburg, am Nordrand des Harzes gelegen, ist ein Musterbeispiel für die Entwicklung des Fachwerkbaus vom 14. bis zum 19. Jahrhundert. Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft machen Quedlinburg zu einer bevorzugten Weltkulturerbestadt des Nordharzes. Quedlinburgs architektonisches Erbe steht seit 1994 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes und macht die Stadt zu einem der größten Flächendenkmale in Deutschland. Die Stadt hat ca. 25.000 Einwohner. Über Jahrhunderte hat sich Quedlinburg sein geschlossenes Stadtbild erhalten. Eine Einheit von mittelalterlichem Grundriss und historischer Bebauung bildet den architektonischen Reiz dieser unter Denkmalschutz stehenden Stadt.
(Quelle Wikipedia)

Sie verfügt über sehr vielfältige Einkaufsmöglichkeiten innerhalb des Zentrums sowie auch außerhalb im ortsansässigen Gewerbegebiet, wo sich unter anderem Baumärkte, Autohäuser, Baufirmen, Tankstellen, etc. befinden. Kinderkrippen, Kindergärten, Grundschulen, Sekundarschulen und ein Gymnasium sind vorhanden. Die medizinische Versorgung ist gesichert. Quedlinburg verfügt über eine der modernsten Kliniken Deutschlands.

Die Weltkulturerbestadt liegt am Knotenpunkt der Bundesstraßen 79 und 6 sowie der A 36. Die Autobahn A14 ist ca. 40 Kilometer in östlicher Richtung, ca. 44 Kilometer in westlicher Richtung befindet sich die A395, die A2 liegt ca. 50 Kilometer in nördlicher und die A7 ca. 75 Kilometer in westlicher Richtung von der Stadt entfernt.

Der Ort hat einen Durchgangsbahnhof des Nordharzer Eisenbahnnetzes an der Verbindung von Halberstadt zum Harzrand bei Thale. Auf dieser Verbindung verkehrt stündlich der Abellio im Nahverkehr von Magdeburg über Halberstadt nach Thale.

Der Busverkehr wird von den Harzer Verkehrsbetrieben im Landkreis Harz durchgeführt. Der Bahnhofsvorplatz ist die zentrale Haltestelle für Fernbuslinien des Unternehmens “Flixbus”.
(Quelle Wikipedia)

Energieeffizienz

  • Energieausweis-Art: Bedarf
  • Energieausweis gültig bis: 25.02.2032
  • Endenergiebedarf: 174,90 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse: F
  • Primärenergieträger: Gas
  • Energieausweis-Jahrgang: ab Mai 2014

Energieklasse

  • Energieklasse: F
  • Global Energy Performance Index: 174,90 kWh/(m²*a)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • 174,90 kWh/(m²*a) | Energy class F
    F
  • G
  • H

Details

Aktualisiert am Mai 3, 2022 bei 12:01 am
  • Objekt-ID: QLB 1341
  • Preis: 650.000€
  • Objektgröße: 766 m²
  • Land: 1864 m²
  • Garagengröße: 1 Autostellplatz
  • gebaut: 1900
  • Objekttyp: Haus
  • Objektnutzung: Zu Verkaufen

Weitere Merkmale

  • Anzahl Etagen: 3,0
  • Courtage: 23.205,00 EUR inkl. MwSt.
  • Aktuelle Mieteinnahmen pro Jahr: 61.344 €
  • Anzahl Außenstellplätze: 6
  • Anzahl Garagenstellplätze: 1
  • Wohnfläche: 766 m²
  • Nutzfläche: 484 m²
  • Balkone: 1
  • Anzahl Stellplätze: 7
  • Vermietbare Fläche: 1.250 m²
  • Wohneinheiten: 13.00
  • Gewerbeeinheiten: 2.00
  • Art der Ausstattung: Standard
  • Befeuerung: Gas
  • Immobilie ist verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Adresse Magdeburger Straße 1
  • Stadt Quedlinburg
  • PLZ 06484
  • Land Deutschland

Kontakt-Informationen

Klasse-Wohnen Rönisch Immobilien

Objektanfrage

Vergleiche Einträge

Vergleichen
Klasse-Wohnen Rönisch Immobilien
  • Klasse-Wohnen Rönisch Immobilien