Allgemein

Neue Attraktion – Baumschwebebahn im Harz kommt

Lange hat die Planung gedauert. Nun wurde der offizielle Baustart verkündet. Im Spätsommer 2019 beginnen die Bauarbeiten für die Baumschwebebahn Bad Harzburg. Rund 2,5 Millionen Euro soll das Projekt kosten. Investor ist "Harz Venture“. Das Unternehmen betreibt bereits den Baumwipfelpfad Harz, den SKYROPE Hochseilpark, Adventure Golf Harz in Bad Harzburg und Scuddy.tours Harz. Beteiligt sind auch die...

Klopstock, Erxleben, GutsMuths – Neue Dauerausstellung im Klopstockhaus

Eine neugestaltete Dauerausstellung ist seit Anfang April das Highlight des Klopstockhauses in Quedlinburg. In Kooperation mit der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) und der Stiftung für Romantikforschung haben Studierende der Burg Giebichenstein Kunsthochschule für Gestaltung Halle sowie der Hochschule Merseburg an ihr mitgewirkt und frische Ideen eingebracht. Fast zweieinhalb Jahre haben...

Die Neuregelung der Grundsteuer lässt weiter auf sich warten

Das Bundesverfassungsgericht hat vor einem Jahr über die Grundsteuer neu geurteilt. Sie wurde als verfassungswidrig und veraltet erklärt, verbunden mit der Forderung, die Grundsteuer bis Ende des Jahres neu zu regeln. Die Grundsteuer besteuert den Besitz von Grundstücken oder Erbbaurechte. Die Bemessungsgrundlage ist der Gesamtwert der Immobilie oder des Grundstücks. Der Steuersatz wird auf kommunaler...

Bienen lieben Quedlinburger

Die weltweiten Aufrufe, auf Balkonen und im heimischen Garten mehr Nahrung für Insekten anzubieten, kommt bei den Hobbygärtnern an. Speziell der Trend, kleine Bienenweiden anzulegen, wirkt sich auf das Angebot und die Nachfrage beim Vertrieb von Samen aus. Aktuell meldet das die die Vertriebsgesellschaft Quedlinburger Saatgut mbH. Quedlinburger Saatgut ist gefragt Das Harzer Unternehmen mit über...

Sind Enteignungen eine Lösung?

Können Enteignungen die Probleme um den angespannten Wohnungsmarkt lösen? Anlass zu dieser Debatte war das Volksbegehren "Deutsche Wohnen & Co enteignen“, Enteignungen von Immobilienkonzernen forderte, um den den Anstieg von Mietpreisen zu bekämpfen. Eine aktuelle Umfrage der Forsa zu diesem Thema zeigt allerdings, dass die Mehrheit der Bevölkerung diese Maßnahme nicht für unbedingt sinnvoll...

Kein Highlight im Harz verpassen – “Harz KulTour 2019 – Besondere Veranstaltungen – außergewöhnliche Orte”!

Der Harz glänzt nicht nur durch seine einzigartige natürliche Vielfalt. Er verspricht auch Kultur pur. Deshalb stellt der Harzer Tourismusverband jedes Jahr unter dem Titel „Harz KulTour“ eine Broschüre zusammen, die das kulturelle Leben bündelt. Denn nicht wenige außergewöhnliche Orte locken im Harz auch 2019 mit originellem Kulturgenuss. Das macht den Harz nicht nur touristisch attraktiv. Die...

Welterbe Weltoffen Willkommen – Quedlinburg wird zum Schauplatz des 22. Sachsen-Anhalt-Tages

Lange haben wir darauf gewartet: Nun endlich zeigt sich der Frühling von seiner besten Seite. Das weckt die Lust auf die kommenden Ereignisse in der Welterbestadt Quedlinburg! Die wird schon ab dem 31. Mai zum Schauplatz eines jährlichen Großereignisses – dem Sachsen-Anhalt-Tag, der 2019 zum 22. Mal begangen wird. Bis 2. Juni wird Quedlinburg Gastgeberin sein und zur größten Bühne des Landes...

“Silberne Gams” in Wernigerode endlich für Besucher geöffnet

Seit Oktober 2018 thront das imposante Transportflugzeug Transall C-160, wegen seiner Sonderlackierung "Silberne Gams" genannt, weithin sichtbar auf dem Dach des Luftfahrtmuseums Wernigerode. Nun kann das Flugzeug auch von innen besichtigt werden. Interaktive Schau Das Flugzeug wurde im Oktober in Einzelteilen vom Verkehrslandeplatz in Ballenstedt zum Luftfahrtmuseum transportiert und dort remontiert....

Mit dem 19. Quedlinburger Bücherfrühling naht ein weiterer Jahreshöhepunkt im Harz

Auch wenn es sich im Moment noch mächtig frostig draußen anfühlt: Schon jetzt beginnt das hochkarätige Warmup zum 19. Quedlinburger Bücherfrühling. Am 13. 3. 2019 wird Autor Axel Hacke im Saal Röttger im Palais Salfeldt, Kornmarkt 5/6, in Quedlinburg, ab 19.30 Uhr zu einer Lesung einladen. Natürlich wird er aus seinem aktuellen Buch "Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir...

Ist das Wohnen auf dem Supermarktdach ein lebenswertes Konzept?

Fast drei Millionen Wohnungen könnten in Deutschland entstehen, wenn man sie einfach auf vorhandene Gebäude aufstocken würde. Das ist die Kernaussage der Studie "Wohnraumpotenziale in urbanen Lagen. Aufstockung und Umnutzung von Nichtwohngebäuden", die das Pestel-Institut und die TU Darmstadt gemeinsam durchgeführt haben. Enormes Potenzial der Wohnraumschaffung durch Gebäudeaufstockung So käme man...

Vergleiche Einträge

Vergleichen